IHC Sealing Solutions
Flux

 

Hydraulischer Abgleich von Heizungs- und Trinkwasserzirkulationsanlagen

11. November Know-how, das sich bezahlt macht. Mit spezifischem Fachwissen und Beratungskompetenz lassen sich nicht nur Kunden überzeugen, sie gewährleisten auch Komfort, Wirtschaftlichkeit und Hygiene – entscheidende Faktoren im Wettbewerb. Als qualitätsbewusste Hersteller haben Viega und Wilo ein Seminar konzipiert, das einem wertvolle Arbeitshilfen in Verbindung mit konkreten Praxisbeispielen an die Hand gibt. Die Seminarinhalte sind hydraulischer Abgleich in Trinkwasser-Installationen, Planung und Auslegung nach DVGW-Arbeitsblatt W 551, W 553 und W 554 oder DIN 1988-200 und DIN 1988-300. Viega Holding Attendorn,
www.xperts.de

Halterungen industrieller Rohrleitungen

7. und 8. November Das Seminar vermittelt die technischen und normgerechten Grundlagen zu Auslegung, Planung, Montage und Betrieb industrieller Rohrleitungs-Halterungen. Der Teilnehmer erhält anhand anschaulicher Materialien (Modelle, Videoclips sowie Bilder aus der betrieblichen Praxis) und den praxisorientierten Vortragsunterlagen die wichtigsten Informationen zur eigenständigen Beurteilung bereits vorhandener oder geplanter Halterungssysteme aus allen relevanten Branchen. Haus der Technik, Essen, www.hdt.de

Industrie 4.0 - Das vernetzte Unternehmen

7. und 8. November Industrie 4.0 schafft die Basis für innovative neue Geschäftsmodelle, die den Kundennutzen in den Vordergrund rücken. Cyber-physische Systeme fördern die Dematerialisierung und die Vernetzung von Produkten und Dienstleistungen. Das Seminar zeigt die Potenziale und den Weg auf, um hier frühzeitig die Chancen wahr-zunehmen. Technische Akademie, Esslingen, www.tae.de

Schäden und Schadensanalyse Gleitringdichtungen

15. bis 17. November Korrekte Montage und bestimmungsgemäßer Einsatz sind für die Lebensdauer von Gleitringdichtungen entscheidend. Unsachgemäßer Einsatz und unkontrollierte Betriebsbedingungen können jedoch zu Schäden und Ausfällen führen. Eine gründliche Analyse möglicher Ausfallursachen und die richtigen Gegenmaßnahmen sind Schwerpunkte dieses Seminars. Theoretische Grundlagen, gelöste Beispielfälle aus der Praxis verbunden mit fachbezogenen Übungen versetzen die Teilnehmer in die Lage, bereits im Vorfeld mögliche Schadensursachen zu erkennen. Eagleburgmann, Eurasburg,
www.eagleburgmann.com

VLT Drives FC: Service und Instandhaltung

28. und 29. November Die Teilnehmer können nach dem Seminar eine Basisprogrammierung durchführen und den Frequemzumrichter VLT sicher bedienen, Datensicherung und Austausch von Geräten durchführen, einfache Störungen lokalisieren und beheben, vorbeugende Maßnahmen für einen langfristigen Betrieb durchführen. Voraussetzungen sind Grundwissen und Erfahrung im Bereich Frequenzumrichter; Grundkenntnisse im Bereich Elektrotechnik. Danfoss Deutschland, Offenbach, www.drives.danfoss.de

Renexpo Interhydro 2017

29. und 30. November Die Kongressmesse Renexpo Interhydro in Salzburg in Österreich informiert über den Stand der Technik, die Rahmenbedingungen und aktuelle Entwicklungen sowie Wirtschaftlichkeit und die ökologischen Aspekte der Wasserkraft. Europas Treffpunkt der Wasserkraftbranche bietet auch in diesem Jahr wieder eine einzigartige Plattform für Präsentation, Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch sowie für die Knüpfung neuer Kontakte. Reeco Austria, Salzburg, www.reeco.at