Hoyer Motors
Pumpe DE Nr. 3

Pumpe DE
auch komplett im Internet!
Für die digitale Version von
Pumpe DE hier klicken.

Pumpe DE 4, Thema Hygienic Design erscheint am 2. September.

Andritz-Rect-2021
Themen 2021

Pumpe DE erscheint auch im Jahr 2021 fünfmal. 

Zentrale Themen 2021: Condition Monitoring, Prozesssicherheit, Modulare Baukastensysteme. Lesen Sie mehr

Noch keine Abonnement? Klicken Sie einfach auf Abonnement um Pumpe DE regelmäßig lesen zu können.

Aktivitäten 2021 – 2022

Mit unseren erfolgreichen Messekonzepten sind wir vom 30. Mai - 3. Juni 2022 mit dem Meeting Point Pumpen auf die IFAT München
und 27.-30. September 2022 mit der Pump Plaza auf der WoTS / Industrial Processing in Utrecht in den Niederlanden. 

 

Newsletter

Seepex wird Teil von Ingersoll Rand

Das Bottroper Familienunternehmen schließt sich Ingersoll Rand an, um sein Wachstum zu beschleunigen. Der Erwerb soll beim Lieferanten von systemkritischen Strömungserzeugungs- und Industrielösungen das Segment PST (Precision and Science Technology) stärken.


Mit der Übernahme will der international tätige Mischkonzern das Angebot an Pumpentechnologien und den Zugang zu stark wachsenden und nachhaltigen Märkten wie Wasser/Abwasser und Lebensmitteltechnologie vorantreiben. „Wir freuen uns, das Seepex-Team in der Ingersoll Rand-Familie willkommen zu heißen. Mit diesem Kauf setzen wir unseren Wachstumsplan fort und halten unser Versprechen ein, unsere digitalen Kompetenzen, das Wachstum im Servicegeschäft und ergänzende Technologie- und Innovationsprojekte voranzutreiben", sagt CEO Vicente Reynal.

Ulli Seeberger, Chairman und Inhaber von Seepex, kommentiert: „Ingersoll Rand hat sich aufgrund der kulturellen Übereinstimmung, der Vision für das Unternehmen und der Vorgehensweise als der Käufer der Wahl herausgestellt. Wir haben seit mehr als 45 Jahren ein Familienunternehmen und es war ein essentielles Kriterium, einen Käufer zu finden, der dieselben Werte und Ziele mit uns teilt, mit einer konsequenten Ausrichtung auf Kundenzufriedenheit. Ich bin mir sicher, dass unser Team bei Ingersoll Rand eine sehr gute Heimat finden wird“. Bereits im Januar 2020 hat Seeberger, bis dahin alleiniger Geschäftsführer und Eigentümer des Unternehmens, sein Führungsteam für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens aufgestellt. Laut Aussage des Herstellers soll der Eigentümerwechsel keine Auswirkungen auf die bestehenden Kunden- und Lieferantenbeziehungen haben. 

 
Lesen Sie mehr Zurück 06.07.2021
 

90 Jahre SEW − aus Tradition in Bewegung 

Das Jahr 2021 ist für die Antriebsautomatisierer aus Bruchsal ein ganz besonderes. Am 13.06.1931 gründete Christian Pähr die „Süddeutschen Elektromotoren Werke“. Nach dem Krieg übernahm Schwiegersohn Ernst Blickle und legte mit visionären Entscheidungen den Grundstein für einen weltweiten Erfolg. 
Das Unternehmen hat die moderne Antriebstechnik entscheidend mitgeprägt, ihr ein Gesicht verliehen und mit innovativen Produkten die Basis für Entwicklungen geschaffen, die den Schritt vom Industriezeitalter in die Ära der modernen Antriebstechnik und der smarten Automatisierung von Maschinen, Anlagen und ganzen Fabriken erst möglich gemacht hat. Zu den ersten Produkten zählten: verschiedene Elektro- und Getriebemotoren, die Elektro-Bandsägen „Millicut", der Hobler „Simplitt", die Elektro-Kreissägen „Circut" und die Schleifmotoren „Poliglitt". Von der Erfindung des Vorgelegemotors 1928 bis zum Getriebemotor heutiger Ausprägung war es nur ein kurzer Weg. Das einmal erkannte Grundprinzip wurde konsequent weiterentwickelt. Neue Herstellungsverfahren führten zu einer stetigen Leistungsoptimierung sowie hoher Zuverlässigkeit und Energieeffizienz. Mit seinem Antriebs- und Automatisierungsbaukasten, mobilen Logistikassistenten, neuen Motoren und Getrieben zur Energieeinsparung, Industriegetrieben für die großen Drehmomente, cloudbasierten Anwendungen oder umfassenden Dienstleistungsangeboten sieht sich das Unternehmen für die Zukunft bestens gerüstet. 
 
Lesen Sie mehr Zurück 06.07.2021
 

Doppeltes Fördervolumen hygienisch pumpen

Mit Einführung der dritten Baugröße für seine mehrstufige Kreiselpumpe erweitert GEA das Leistungsspektrum auf einen Volumenstrom von 100 m3/h. Die Baureihe eignet sich insbesondere für anspruchsvolle Pharmaanwendungen, wo sterile, gussfreie Materialien in CIP- und SIP-fähigen Spezialpumpen ein kritischer Faktor sind. 
 
Lesen Sie mehr Zurück 06.07.2021
 

Digitales Event für professionelle Pumpenanwender

Auch während der Corona-Pandemie müssen Pumpen weiterlaufen. Damit Kunden den Weg zur richtigen Technik finden, veranstaltet der Zusammenschluss namhafter Pumpenhersteller SPA am 28. und 29. September 2021 zum ersten Mal die Digital Days by Star Pump Alliance. 
 
Lesen Sie mehr Zurück 06.07.2021